Jack Henry

BiofarM

Since 2007

INFORMATION

am 27.07. bleibt der Hofladen geschlossen

Über die Jack Henry Farm

Der Biohof in Töpchin

Jack und Henry sind die Gründer und Namensgeber der Jack Henry Farm in
Töpchin. Jack war der erste Deckbulle am Hof. Ein stattlicher Aberdeen Angus Bulle der sich um die Damen auf der Weide kümmerte.
Der landwirtschaftliche Nebenerwerbsbetrieb in Töpchin einem Ortsteil von Mittenwalde züchtet Kreuzungsrinder Galloway x Angus und reinrassige Wasserbüffel.

»Sehr gutes Fleisch von den eigenen Tieren«. war das Ziel, als 2007 der Betrieb anmeldet wurde. Schnell waren die ersten Weideflächen angepachtet, die Platz und Futter für Jack und vier Galloway-Kühe boten. Aber wohin mit dem Nachwuchs. Viele Flächen in Töpchin wurden seit Jahren nicht mehr genutzt und liegen zudem im Naturschutzgebiet. Welche glückliche Fügung im Jahr 2010, als die Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg mit einem Moorschutzprojekt in Töpchin begann.

Die Zusammenarbeit entpuppte sich als Glücksfall für den Landwirtschaftsbetrieb und für den Naturschutz.

Der Naturschutzfonds hat mit dem Programm „LIFE“ Flächen im
Naturschutzgebiet gekauft und wieder so hergerichtet, dass sie mit Rindern und Wasserbüffeln beweidet werden können.

Schutz durch Nutzung heißt das Konzept.

Deshalb hat der Naturschutzfonds mit der Jack Henry FARM langfristige Pachtverträge abgeschlossen und weil Ökolandbau und Naturschutz ganz gut zusammenpassen, ist der Betrieb seit 2011 auch biozertifiziert.

Seit 2021 kümmert sich nun Kerstin Simon von der Jack Henry BIOFarm und der Naturschutzfonds um ein besonderes Kleinod der Brandenburger Natur.

Inzwischen beweiden ca 25 Mutterkühe mit ihrem Nachwuchs und Wasserbüffel den Sandtrockenrasen und kalkreiche Niedermoore im Naturschutzgebiet »Töpchiner Seen«. Das Gebiet gehört zum Europäischen Schutzgebietsnetz »NATURA 2000«.

Unsere BIO Rinder liefern das Fleisch, welches für Sie von einem Thüringer Fleischfachbetrieb nach bewährter Tradition mit Liebe zum Detail zu Wurstspezialitäten verarbeitet wird.

Alles kann natürlich im Hofladen gekauft werden. Sie finden auch weitere regionalen Produkte wie Honig, BIO Nudeln, Öle, Mehle und Brotmischungen und unzählige Senfsorten.

Immer Samstags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr ist der Hofladen für Sie geöffnet.

Unsere Kunden kommen vor allem aus der Region und aus Berlin. Wie lecker das Fleisch und die Wurst sind, hat sich inzwischen rumgesprochen.

Beim Klick auf das Bild, werden Sie zu YouTube weitergeleitet

Hofladen

»Sehr gutes Fleisch von den eigenen Tieren«

Bei uns erhalten Sie Rindfleisch von unseren Galloways und Wasserbüffeln – die ausschließlich das angrenzende Naturschutzgebiet beweiden – sowie Produkte aus ökologischem Anbau von unseren hofeigenen Tieren. Geburt, Aufzucht, Leben und Sterben mit Respekt und Würde finden ausschließlich bei uns am Hof statt.

Das Schlachtalter unserer grasgefütterten Bullen und Kühe beträgt 28-36 Monate. Wir sind davon überzeugt, dass Rinder keinen technischen Schickschnack und einen Betonbunker brauchen. Sondern großzügige Weiden, einen großen und komfortablen Winterplatz, leidenschaftliche Betreuung und ganz besonders Zeit zu wachsen. Denn Tiere besitzen die wichtige Fähigkeit, für uns Menschen unverwertbares Gras in wertvolles Eiweiß zu verwandeln.

…denn auch das Glück der Tiere isst man letztendlich mit…

Schauen Sie sich unsere glücklichen Tiere auf unseren Wiesen an und genießen Sie dieses wertvolle frische Fleisch. Wir freuen uns auf Sie.

Fleisch von den Töpchiner Wiesen

⇒ Frisches Fleisch vom Galloway und Wasserbüffel

⇒ Wurst und Schinken, Steaks, Goulasch, Braten, Rouladen

⇒ Frisches von Gans, Ente oder Huhn

⇒ Eier, frischer Mozarella u.v.m.

Verkauf immer Samstags

von 10:00-13:00 Uhr

Waldecker Str. 26, 15749 Mittenwalde OT Töpchin

Vorbestellungen unter: 0173-56 56 030

Fleisch & Wurst

Geflügel

%

Grasgefütterte Bullen und Kühe

News / Neuigkeiten

neues eselfohlen in 2022

Elli die Eselstute bekommt
Mitte September ihr 2. Eselfohlen

Eseljunge Emil ist geboren, 2021...

Unser Eselpärchen Elli und Philou hat Nachwuchs: der kleine Emil gehört nun mit zur Familie…

Außerdem sind in diesem Jahr schon 9 Kälbchen geboren….
7 Bullenkälber und 2 Kuhkälbchen

Kälbchen 2020...

6 Kälbchen sind 2020 schon geboren…. 2 Bullenkälber und 4 Kuhkälber

Komm‘ uns besuchen

Kontakt

info@jackhenryfarm.de

Tel. 0173-56 56 030

Waldecker Str. 26

15749 Mittenwalde OT Töpchin

Öffnungszeiten

Hofladen (Verkauf)

immer Samstags

10:00 bis 13:00 Uhr

Jack Henry Farm